1. Bad Homburger Klezmertage
Eine Partnerschaft mit den Bamberger Klezmertage
  9. bis 11. März 2012




Drei Tage, drei Klezmergruppen, drei Konzerte im "Kulturzentrum Englische Kirche"
und ein Rahmenprogramm mit Lesungen und Workshops.

Vorverkauf: Tourist Info + Service im Kurhaus, Tel.: 06172/1783710 (Restkarten an der Abendkasse).
Die Einzelkarten kosten € 15,-- (erm. Kartenpreis bei entspr. Nachweis)



Sholem Sholem

Die Musiker interessieren sich für klassische Musik, Jazz und Folk - diese Musikrichtungen haben großen Einfluss auf den reichhaltigen und einzigartigen Stil der Band.

Freitag, 09.03.2012 20.00 Uhr
"Kulturzentrum Englische Kirche".

Schnaftl Ufftschik

Schnaftl Ufftschik

Es ist, als ob sie mit ihren Instrumenten sprechen können, lachen, weinen, träumen und meditieren. Was sie mit ihren Instrumenten machen lehrt keine Musikschule. Das kommt von innen, als ob es im Augenblick entsteht. Es ist Musik in ihrer schönsten Form, urwüchsig, ehrlich und voller guter Laune. Spielfreude auf höchstem Niveau.

Samstag, 10.03.2012 20.00 Uhr
"Kulturzentrum Englische Kirche".

Gabriela Kaufmann

Matinee im Foyer der VHS Bad Homburg

Kadya Molodowsky (1894 - 1975) wurde 1971 für ihr literarisches Werk mit dem Itzig Manger - Preis, der wichtigsten Auszeichnung der jiddisch literarischen Welt, ausgezeichnet
Lesung in jiddischer und deutscher Sprache: Miriam Nebo M.A.
Musikalische Begleitung: Gabriela Kaufmann
Moderation und Übersetzung: Margret Nebo

Sonntag, 11.03.2012 11.00 Uhr
"Foyer der VHS Bad Homburg, Elisabethenstr. 4-8".


Helmut Eisel & Band Helmut Eisel und Band

Wenn die Klarinette jubiliert, weint und knurrt. Helmut Eisel & Band beweisen immer wieder, dass sie zu den Topformationen gehören, wenn es um Klezmer, Jazz und musikalische Inspiration geht.

Sonntag, 11.03.2012 20.00 Uhr
"Kulturzentrum Englische Kirche".



Wir machen Musik aus Leidenschaft. Weitere Informationen auch gerne per Mail:    info@fstars.de